wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Das Weingut liegt am Nordrand von Saint-Émilion (Bordeaux) im gleichnamigen Bereich. Es war seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Besitz der Familie Reiffers. Zuletzt wurde es von Sophie Fourcade-Reiffers geführt, die es im Jahre 2013 an die Familie Cuvalier verkaufte. Es ist als Grand Cru Classé klassifiziert, was zuletzt im Jahre 2012 bestätigt wurde. Die Weinberge umfassen knapp zwei Hektar Rebfläche mit 100% Merlot. Der auf dem (ebenfalls an Cuvalier verkauften) Château Côte de Baleau vinifizierte, langlebige Rotwein reift bis 20 Monate in zu 100% neuen Barriquefässern.

Stimmen unserer Mitglieder

Sigi Hiss

Es gibt unübersichtlich viele Quellen im Web, bei denen man sich Wissen über Wein aneignen kann. Doch keine hat den Umfang, die Aktualität und die Richtigkeit der Informationen des Lexikons von wein.plus. Ich benutze es regelmäßig und verlasse mich darauf.

Sigi Hiss
freier Autor und Weinberater (Fine, Vinum u.a.), Bad Krozingen

Das größte Weinlexikon der Welt

26.442 Stichwörter · 47.022 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.775 Aussprachen · 209.884 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER