wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.804 ausführlichen Einträgen.

ICEA

Organisation (Istituto per la Certificazione Etica ed Ambientale = Institut für Zertifikation bezüglich Ethik und Umwelt) mit Hauptsitz Bologna in Italien für die Kontrolle und Zertifizierung von Unternehmen. Ein Grundsatz lautet, dass bei der Tätigkeit neben ökologischen (umweltbewussten) Gesichtspunkten auch ethische und soziale Werte für die Rechte und Würde der Arbeiter bei der Produktion, sowie bei den Produkten der Schutz des Verbrauchers eine Rolle spielen sollten.

Der Geschäftsbereich umfasst Produkte aus Ökologischer Landwirtschaft sowie auch Produkte und Prozesse aus anderen bio-orientierten Branchen. Das sind unter anderem Lebensmittel (Bio-Produktion und ökologische Aquakultur) und Non-Food (Bio-Kosmetik und Reinigungsmittel, ökologische Textilien, ökologische Möbel, Materialien für Gebäude, Nachhaltigkeit bei der Bewirtschaftung von Grünflächen).

Außerdem werden Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten bezüglich ökologischer Innovation von Produkten und Verfahren durchgeführt, sowie Messen, Prämierungs-Events und Kampagnen organisiert. Zu den Kunden zählen bisher 14.500 Betriebe in ganz Europa (Stand 2014). Im Weinbau erfolgen Zertifizierungen für Biobetriebe. Weitere ähnliche international tätige Organisationen für Biozertifizierungen sind ECOCERT und SGS. Alle können unterschiedlich per Land als eine der staatlich zugelassenen Bio- bzw. Öko-Kontrollstellen fungieren. Siehe zu diesem Themenkreis auch unter Biologischer (Ökologischer) Weinbau.

Das größte Weinlexikon der Welt

25.804 Stichwörter · 47.000 Synonyme · 5.320 Übersetzungen · 31.131 Aussprachen · 175.242 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe