wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Das Königreich Niederlande (niederländisch Nederland und friesisch Nederlân) mit der Hauptstadt Amsterdam und dem Regierungssitz Den Haag besteht aus vier autonomen Ländern in Europa (Kernland) und in der Karibik (3 Inseln) nördlich des Äquators. Das größtenteils im nördlichen Westeuropa liegende Kernland umfasst 41.543 km² wird dort im Norden und Westen durch die Nordsee, im Süden von Belgien und im Osten von Deutschland begrenzt. Die Niederlande sind in zwölf Provinzen unterteilt. Gemeinsam mit dem Nachbarstaat Belgien und Luxemburg werden die Benelux-Staaten gebildet. 

Niederlande - Landkarte, Flagge und Inseln

Die drei Inselgruppen Bonaire (288 km²), Sint Eustatius (21 km²) und Saba (13 km²) bilden die Karibischen Niederlande und besitzen den Status „Bijzondere Gemeenten“ (Besondere Gemeinden) des Landes. Weitere niederländische karibische Gebiete sind kein Teil des Landes Niederlande, sondern autonome Länder im Königreich der Niederlande mit eigener Verfassung, Währung und Regierung. Das Staatsoberhaupt ist der jeweilige belgische König oder die belgische Königin, die durch einen Gouverneur vertreten werden. Dies sind Aruba (179 km²), Curaçao (444 km²) und Sint Maarten (34 km²).

Stimmen unserer Mitglieder

Thomas Götz

Seriöse Quellen im Internet sind rar - und das Weinlexikon von wein.plus ist eine solche. Bei der Recherche für meine Artikel schlage ich regelmäßig im wein.plus-Lexikon nach. Dort erhalte ich zuverlässige und detaillierte Informationen.

Thomas Götz
Weinberater, Weinblogger und Journalist; Schwendi

Das größte Weinlexikon der Welt

26.410 Stichwörter · 47.049 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.744 Aussprachen · 205.900 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER