Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.280 ausführlichen Einträgen.

Agoumastos Kokkino

Die rote Rebsorte stammt aus Griechenland. Synonyme sind Agoumastos, Kalavritino Mavro, Kalavrytino Mavro, Mavro Kalavrytiko, Mavro Kalavritino (2. Hauptname), Psilomavro Kalavriton, Psilomavro Kalavryton, Rhodiaras, Rodiares, Rodiaris, Rouge de Zante, Rouge de Zante à Longue Queue, Zante Rouge und Zant Krasny. Die Abstammung (Elternschaft) ist unbekannt. Über eine mögliche Verbindung zur weißen Sorte Agoumastos Lefko ist nichts bekannt. Die spät reifende, wuchskräftige Rebe ist empfindlich gegen Botrytis, aber widerstandsfähig gegen beide Mehltauarten. Sie erbringt rubinrote, tanninreiche Rotweine mit Aromen nach Kirschen, Gewürzen und Veilchen. Die Sorte wird in den Bergen von Egialia und in Kalavrita im Nordwesten der Halbinsel Peloponnes in 700 bis 850 m Seehöhe u. a. von den Weingütern Cavino, Mega Spileo und Tetramythos angebaut. Im Jahre 2016 wurde aber kein Bestand - auch nicht unter Mavro Kalavritino - ausgewiesen (Kym Anderson).

Das größte Weinlexikon der Welt

23.280 Stichwörter · 48.175 Synonyme · 5.312 Übersetzungen · 28.595 Aussprachen · 158.048 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe