wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 26.027 ausführlichen Einträgen.

DOCa

Abkürzung für „Denominación de Origen Calificada“, die in Spanien frühere Bezeichnung für Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete mit kontrolliertem und garantierten Ursprung; als Steigerung zur Stufe DO (Denominación de Origen). Sie wurden mit der ab August 2009 gültigen EU-Weinmarktordnung durch DOP ersetzt. Die alten, traditionellen Bezeichnungen sind jedoch weiterhin zusätzlich erlaubt. Siehe auch unter Qualitätssystem.

Stimmen unserer Mitglieder

Dominik Trick

Das wein.plus-Lexikon ist ein umfangreiches, fachlich sehr gut recherchiertes Nachschlagewerk. Jederzeit und überall verfügbar, ist es ein unverzichtbarer Bestandteil für den Unterricht geworden, das gleichermaßen von Studierenden und mir genutzt wird. Überaus empfehlenswert!

Dominik Trick
Technischer Lehrer, staatl. geprüfter Sommelier, Hotelfachschule Heidelberg

Das größte Weinlexikon der Welt

26.027 Stichwörter · 46.829 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.362 Aussprachen · 184.889 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe