Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.148 ausführlichen Einträgen.

Edelzwicker

Traditionelle Weißweincuvée aus dem Elsass, der zur Gruppe der Weine in der Appellation Alsace zählt. Der Name bedeutet „edler Verschnitt“ und ist von „Zwicken“ (Abschneiden von Teilen) abgeleitet. Der Wein wird auch unter der französischen Bezeichnung „Gentil“ (liebenswürdig, nett) vermarktet. Er wird aus zumindest zwei der zugelassenen Sorten verschnitten, zumeist sind es Auxerrois, Sylvaner und Chasselas. Die früher als eigene AC klassifizierte Version „Zwicker“ ist schon lange aufgelassen. Noch in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts war der Edelzwicker eine hochwertige Cuvée, heute gilt er zum Großteil als sehr einfacher Wein und hat keine große Bedeutung mehr.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.148 Stichwörter · 48.179 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.462 Aussprachen · 156.175 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe