wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 26.010 ausführlichen Einträgen.

Garnacha Roja

Die weiße Rebsorte stammt aus Spanien und zählt zur Gruppe der Garnacha-Sorten. Synonyme alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Grey Grenache (Australien); Grenache Gris, Grenache Rouge (Frankreich); Rosco dos Pinheiro (Portugal); Garnacha Dorada, Garnacha Gris, Garnacha Rioja, Garnacha Roya, Garnacho Rojo, Garnatxa Gris, Garnatxa Roja, Teca (Spanien); Piros Grenache, Szürke Grenache (Ungarn). Verwirrenderweise wird auch für die Sorte Alphonse Lavallée das Synonym Garnacha Roja verwendet. Garnach Roja ist eine somatische Mutation von Garnacha Tinta (theoretisch auch umgekehrt) mit gräulich-rötlichen Beeren, der sie bezüglich der Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten sehr ähnlich ist. Gegenüber der Garnacha Blanca ist sie etwas ertragreicher. Sie erbringt fruchtige, eher säurearme Weißweine mit Kirsch- und Himbeeraromen.

Stimmen unserer Mitglieder

Dr. Christa Hanten

Für meine langjährige Tätigkeit als Lektorin mit wein-kulinarischem Schwerpunkt informiere ich mich bei Spezialfragen immer wieder gern im Weinlexikon. Dabei führt spontanes Lesen und das Verfolgen von Links oft zu spannenden Entdeckungen in der weiten Welt des Weins.

Dr. Christa Hanten
Fachjournalistin, Lektorin und Verkosterin, Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

26.010 Stichwörter · 46.830 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.345 Aussprachen · 184.237 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe