wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.508 ausführlichen Einträgen.

Das Weingut liegt in der Gemeinde Leutesdorf im deutschen Anbaugebiet Mittelrhein. Im Jahr 1638 kam der Dorflehrer Jakob Hohn aus der Nähe von Linz a. Rh. nach Leutesdorf und begann mit dem Weinbau. Nach seiner Ausbildung zum Weinbautechniker in Bad Kreuznach und einem einjährigen Praktikum bei Bridgeview Vineyards im US-Bundesstaat Oregon wird der Betrieb seit dem Jahre 1991 in 12. Generation von Peter Hohn geleitet. Die Weinberge umfassen 4,5 Hektar Rebfläche in der Lage Leutesdorfer Gartenlay. Sie sind zu 80% mit dem Riesling, sowie den Sorten Kerner, Spätburgunder, Blauer Portugieser und Dornfelder bestockt. Die Qualitätskriterien sind zurückhaltender Rebschnitt, intensive Laubarbeit, termingerechter Pflanzenschutz, Ausdünnen der Trauben, späte Lese von Hand, schonendes Pressen, starke Mostvorklärung, langsame Gärung in kleinen Edelstahltanks, Lagerung auf der Feinhefe, natürliche Klärung der jungen Weine und eine einmalige Filtration. Es gibt die drei Produktlinien Schoppenweine, gehobene Qualitätsweine, sowie Weine zum Genießen mit einem Künstleretikett. Letztere Weine im trockenen Bereich heißen „S“ (nach Tochter Sarah), im halbtrockenen Bereich „J“ (nach Sohn Johannes), ab Spätlese werden die klassischen Prädikatsbezeichnungen verwendet. Außerdem werden unter dem Namen „Inspiration“ Weine in einem Joint Venture mit dem Weingut Gotthard Emmerich kreiert.

Das größte Weinlexikon der Welt

25.508 Stichwörter · 47.133 Synonyme · 5.310 Übersetzungen · 30.825 Aussprachen · 171.632 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe