wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.508 ausführlichen Einträgen.

Peloursin

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Synonyme sind Belossard, Blaue Thuner, Chatille, Corsin, Duresa, Duret, Dureza, Durif, Feunette, Fumette, Gronnay, Gros Béclan, Gros Nat, Gros Noir, Gros Plant, Mauvais Noir, Mosaguin, Parlouseau, Pellorcin, Pelorsin, Pelossard, Peloursin Noir, Pourret, Pourrot, Thuner, Thuner Rebe und Tinta Roriz de Penajoia. Die Abstammung (Elternschaft) ist unbekannt. Sie darf trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme oder morphologischer Ähnlichkeiten nicht mit den Sorten Béclan, Bia Blanc, Dureza, Durif oder Poulsard verwechselt werden. Peloursin war Kreuzungspartner der beiden Neuzüchtungen Durif und Joubertin. Es gibt auch eine Sorte Peloursin Gris; über eine mögliche Verbindung ist nichts bekannt.

Das größte Weinlexikon der Welt

25.508 Stichwörter · 47.131 Synonyme · 5.310 Übersetzungen · 30.825 Aussprachen · 171.652 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe