Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.120 ausführlichen Einträgen.

Prugnolo Gentile

Die rote Rebsorte (auch Sangiovese Grosso) ist ein Klon bzw. eine Spielart von Sangiovese. Sie wurde wahrscheinlich Anfang des 18. Jahrhunderts im Bereich Montepulciano in der Toskana selektioniert, wo sie heute ausschließlich vorkommt. Die Rebe unterscheidet sich angeblich durch den Gerbstoffreichtum stark von anderen Sangiovese-Spielarten. Die lange vertretene Ansicht einer besseren Qualität wird aber heute nicht mehr als korrekt angesehen, denn DNA-mäßig unterscheidet sie sich überhaupt nicht. Genau genommen ist Prugnolo Gentile nur eines der unzähligen Synonyme. Der Name Prugnolo Gentile ist u. a. in den DOC/DOCG-Bestimmungen für Rosso di Montepulciano, Vino Nobile di Montepulciano und Vin Santo di Montepulciano genannt.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.120 Stichwörter · 48.231 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.434 Aussprachen · 155.921 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.