wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.983 ausführlichen Einträgen.

Urban

Insgesamt gibt es fünf heilig gesprochene Personen namens Urban (was „Der Städter“ bedeutet). Zu den so genannten Weinheiligen können drei davon gezählt werden.

Papst Urban I.

Der 17. Papst amtierte von 222 bis 230. Die Überlieferungen über sein Leben und Wirken sind ungesichert. Er soll ein Römer von vornehmer Abkunft gewesen sein. Angeblich soll er eine Verordnung erlassen haben, dass der Kelch bei der Eucharistie (Abendmahl) stets aus Silber oder Gold sein müsse. Deshalb wird er oft mit einem Kelch dargestellt, den er in seinen Händen hält. Er gilt als Patron der Weinberge, des Weines, der Winzer und der Küfer sowie gegen Trunkenheit, Frost, Gewitter und Blitz. Er wurde angeblich unter Kaiser Severus Alexander (208-235) gefoltert und enthauptet. Sein vermutlicher Todestag ist der 19. oder 25. Mai, sein Gedenktag wird am 25. Mai gefeiert. Da er oft mit dem Urban von Langres verwechselt wurde, ist er erst dadurch zum Weinheiligen geworden.

Stimmen unserer Mitglieder

Dr. Christa Hanten

Für meine langjährige Tätigkeit als Lektorin mit wein-kulinarischem Schwerpunkt informiere ich mich bei Spezialfragen immer wieder gern im Weinlexikon. Dabei führt spontanes Lesen und das Verfolgen von Links oft zu spannenden Entdeckungen in der weiten Welt des Weins.

Dr. Christa Hanten
Fachjournalistin, Lektorin und Verkosterin, Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

25.983 Stichwörter · 46.821 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.317 Aussprachen · 183.051 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe