wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Der DO-Bereich liegt in der spanischen Region Valenciana und ist nach der Hauptstadt dieser Region benannt. Es gibt drei Subereiche. Das sind der höchstgelegene und bergigste Bereich Alto Turia im Nordosten mit 6 Gemeinden (Weißweingebiet), der Subbereich Clariano im Süden an der Grenze zum DO-Bereich Alicante mit 32 Gemeinden sowie der größte Bereich Valentino mit 29 Gemeinden (Rotweingebiet). In den Subbereich Valentino ist Moscatel de Valencia als Enklave eingegliedert. Die braunen, kalkhaltigen Böden kommen überall vorvor. An der Küste herrscht mediterranes, im Landesinneren jedoch ein mildes kontinentales Klima mit langen, heißen und trockenen Sommern mit täglich extremen Temperatur-Schwankungen und kalten Wintern bis 40 °Celsius vor. Die wichtigsten Sorten sind Merseguera (weiß) und Monastrell (rot), obwohl viele der unter Valenciana angegebenen Sorten zugelassen sind. Die Weinberge umfassen 17.000 Hektar Rebfläche.

Stimmen unserer Mitglieder

Sigi Hiss

Es gibt unübersichtlich viele Quellen im Web, bei denen man sich Wissen über Wein aneignen kann. Doch keine hat den Umfang, die Aktualität und die Richtigkeit der Informationen des Lexikons von wein.plus. Ich benutze es regelmäßig und verlasse mich darauf.

Sigi Hiss
freier Autor und Weinberater (Fine, Vinum u.a.), Bad Krozingen

Das größte Weinlexikon der Welt

26.427 Stichwörter · 47.031 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.760 Aussprachen · 207.514 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER