wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.899 ausführlichen Einträgen.

Eine der 17 Regionen Spaniens (span. Aragón) mit drei Provinzen im Nordosten der iberischen Halbinsel, die das breite Tal des Ebro umfasst. Sie liegt zwischen Katalonien (östlich) und Navarra (westlich). Im 11. Jahrhundert entstand hier nach dem Abdrängen der Mauren nach Süden ein eigenständiges Königreich, das zwischenzeitlich die Balearen, Navarra und Sizilien, sowie ab dem 12. Jahrhundert auch Katalonien umfasste. Es bestand bis gegen Ende des 15. Jahrhunderts und wurde dann mit anderen Gebieten dem spanischen Reich eingegliedert. Weinbau wurde hier bereits seit dem 2. Jahrhundert v. Chr. betrieben. Im Norden an der Pyrenäengrenze zu Frankreich herrscht maritimes Klima vor. Für spanische Verhältnisse gibt es relativ reichliche Niederschläge. Die wichtigsten Weißweinsorten sind Macabeo, Garnacha Blanca, Chardonnay, Gewürztraminer und Moscatel (Muscat Blanc), die wichtigsten Rotweinsorten sind Garnacha Tinta, Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah und Monastrell. Die vier DO-Bereiche der Region sind Calatayud, Campo de Borja, Cariñena und Somontano.

Stimmen unserer Mitglieder

Prof. Dr. Walter Kutscher

Früher benötigte man eine Fülle an Lexika und Fachliteratur, um im vinophilen Berufsleben up to date zu sein. Heute gehört das Weinlexikon von wein.plus zu meinen besten Helfern, und es darf zu Recht als die „Bibel des Weinwissens“ bezeichnet werden.

Prof. Dr. Walter Kutscher
Lehrgangsleiter Sommelierausbildung WIFI-Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

25.899 Stichwörter · 46.879 Synonyme · 5.330 Übersetzungen · 31.236 Aussprachen · 179.542 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe