wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Chaptal Jean-Antoine

Der französische Chemiker Jean-Antoine Claude Chaptal, Comte de Chanteloup (1756-1832) wurde unter Kaiser Napoleon (1769-1821) Innen- und Landwirtschafts-Minister. Er führte in Frankreich das metrische Maß- und Gewichtssystem ein und erfand die Methode zur Zuckergewinnung aus Zuckerrüben. Durch die 1798 mit dem Sturm auf die Bastille ausgelöste Französische Revolution war es in Frankreich gegen Ende des 18. Jahrhunderts zu einem totalen Niedergang des Weinbaus gekommen und Weinverfälschungen waren an der Tagesordnung. Chaptal kämpfte dagegen an, befürwortete jedoch eine schon ältere Idee des Chemikers Pierre-Joseph Macquer (1718-1784). Im Jahre 1801 erlaubte er gegen entsprechende Steuerabgabe als zuständiger Landwirtschafts-Minister das Anreichern des Mostes durch Zucker in fester Form (Rohr- oder Rübenzucker) oder konzentrierten Traubenmost, um dadurch den Alkoholgehalt erhöhen zu können.

Stimmen unserer Mitglieder

Dominik Trick

Das wein.plus-Lexikon ist ein umfangreiches, fachlich sehr gut recherchiertes Nachschlagewerk. Jederzeit und überall verfügbar, ist es ein unverzichtbarer Bestandteil für den Unterricht geworden, das gleichermaßen von Studierenden und mir genutzt wird. Überaus empfehlenswert!

Dominik Trick
Technischer Lehrer, staatl. geprüfter Sommelier, Hotelfachschule Heidelberg

Das größte Weinlexikon der Welt

26.384 Stichwörter · 46.991 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.718 Aussprachen · 202.790 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER