wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Eine der zehn Cru-Lagen des Beaujolais, die nach einer in der Lage Les Thorins auf einem 240 Meter hohen Hügel stehenden Windmühle benannt ist. Die Weingärten mit 770 Hektar Rebfläche liegen zwischen den Gemeinden Chénas und Romanèche-Thorins in 250 bis 280 Meter Seehöhe auf lachsroten Sandsteinböden und granithaltigem, mit Mangan durchsetzten Gestein. Die Rotweine aus Gamay zählen neben jenen der zwei Crus Chénas und Morgon zu den langlebigsten und konzentriertesten im Beaujolais. Die besten entfalten sich erst nach zehn Jahren und länger und kommen im Geschmack den großen Burgundern aus Pinot Noir nahe. Nach altem Brauch wird der Wein jeden Jahrganges ab Ende Oktober des nächsten Jahres zu den Taufsteinen der Gemeinden getragen. Bekannte Produzenten sind Domaine Berrod, Domaine Bourisset, Domaine Champagnon, Domaine Dominique Piron, Château des Jacques, Jadot, Domaine Paul Janin, Jacky Janodet und Château du Moulin-à-Vent.

Stimmen unserer Mitglieder

Dr. Christa Hanten

Für meine langjährige Tätigkeit als Lektorin mit wein-kulinarischem Schwerpunkt informiere ich mich bei Spezialfragen immer wieder gern im Weinlexikon. Dabei führt spontanes Lesen und das Verfolgen von Links oft zu spannenden Entdeckungen in der weiten Welt des Weins.

Dr. Christa Hanten
Fachjournalistin, Lektorin und Verkosterin, Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

26.442 Stichwörter · 47.022 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.775 Aussprachen · 209.884 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER