wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Pulverbuck

Einzellage in der Gemeinde Oberbergen (Bereich Kaiserstuhl) im deutschen Anbaugebiet Baden. Sie zieht sich in Form einer Zunge vom höchsten Punkt der Bassgeige in 350 Meter Seehöhe durch das Herz dieser Einzellage. Der nach Süden bis Osten ausgerichtete steile Weinberg mit 20 bis 60% Hangneigung umfasst vier Hektar Rebfläche auf stark pulverisiertem Löss auf Vulkangesteinsboden. Die Trauben reifen hier später, als in den anderen Lagen der Bassgeige. Die Weine des Pulverbuck zeichnen sich durch mineralische Töne und fester Säurestruktur aus. Hier wird vor allem die Sorte Weißburgunder (Pinot Blanc) kultiviert. Anteile an der Lage haben zum Beispiel die Weingüter Baumgartner Uwe und Keller Franz.

Stimmen unserer Mitglieder

Hans-Georg Schwarz

Als Ehrenobmann der Domäne Wachau ist es für mich der einfachste und schnellste Weg, bei Fragen in das wein.plus-Lexikon einzusteigen. Die Gewissheit, hier fundierte und aktuelle Informationen zu erhalten, machen die Benutzung zu einem unverzichtbaren Ratgeber.

Hans-Georg Schwarz
Ehrenobmann der Domäne Wachau (Wachau)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.439 Stichwörter · 47.020 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.772 Aussprachen · 209.578 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER