wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.805 ausführlichen Einträgen.

Tignanello

Das Weingut Tenuta Tignanello liegt im Herzen von Chianti-Classico, 30 Kilometer südlich von Florenz in der Toskana. Es wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von der berühmten traditionsreichen Familie Antinori erworben. Die Weinberge umfassen insgesamt 130 Hektar Rebfläche; die beiden berühmtesten Lagen heißen Tignanello (57 ha in offener Südost-Lage) und Solaia (20 ha unmittelbar daran anschließend). Hier wurde vom bereits zur Lebenszeit legendären Önologen Giacomo Tachis (1933-2016) der berühmte IGT-Rotwein Tignanellokreiert und begründete mit dem Sassicaia den Ruhm der Super-Toskaner. Der Kultwein wird aus Trauben der im Monopol befindlichen Einzellage Tignanello produziert, die in 350 bis 400 Meter Seehöhe mit Südwest-Ausrichtung auf kalkhaltigem Boden liegt. Er war der erste Sangiovese-Wein, der in Barrique ausgebaut, der erste Rotwein, der mit für Italien nicht-traditionellen Rebsorten wie Cabernet Sauvignon ergänzt, sowie einer der ersten Rotweine, der im Chianti-Gebiet ohne Verwendung von weißen Trauben produziert wurde.

Das größte Weinlexikon der Welt

25.805 Stichwörter · 46.999 Synonyme · 5.320 Übersetzungen · 31.132 Aussprachen · 175.275 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe