wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 26.343 ausführlichen Einträgen.

Beethoven Ludwig

Der deutsche Komponist Ludwig van Beethoven (1770–1827) war ein ausgeprägter Weinliebhaber und leidenschaftlicher Besucher des Heurigen. Er liebte Spaziergänge in der Natur und die Weinlokale in den Weinorten rund um Wien. Seinem Freund und Komponisten-Kollegen Carl Maria Weber gegenüber bemerkte er einmal: „Ich liebe diese Landpartien und die Heurigen.“ Er bevorzugte neben den „Wiener Weinen“ den Ofener Gebirgswein aus Ungarn. Der Rotwein verursachte ihm aber Probleme, deshalb verordnete ihm sein Hausarzt Gumpoldskirchner aus der Gemeinde in Niederösterreich als Medizin.

Beethoven besuchte regelmäßig viele Heurigenlokale in den damaligen Wiener Vororten Heiligenstadt, Grinzing, Sievering und Nußdorf (heute im 19. Wiener Gemeindebezirk Döbling). Einer seiner vielen Wohnsitze war in Heiligenstadt in der Herrengasse 6. Hier verfasste er im Jahre 1802 jenen an seinen Bruder gerichteten, jedoch nie abgesandten Brief, in welchem er seiner Verzweiflung über seine fortschreitende Taubheit Ausdruck verlieh, das sogenannte „Heiligenstädter-Testament“. An der Adresse Heiligenstadt Pfarrplatz 2 wohnte Beethoven im Sommer 1817 und arbeitete an der berühmten 9. Symphonie. Das aus dem 17. Jahrhundert stammende, denkmalgeschütze Haus ist unverändert erhalten geblieben, beherbergt den bekannten Heurigen Mayer am Pfarrplatz und wird nach dem Exbewohner „Beethovenhaus“ genannt. Seinen letzten Sommer verbrachte Beethoven 1826 am Landgut seines Bruders Johann in der niederösterreichischen Gemeinde Gneixendorf im Kamptal.

Stimmen unserer Mitglieder

Sigi Hiss

Es gibt unübersichtlich viele Quellen im Web, bei denen man sich Wissen über Wein aneignen kann. Doch keine hat den Umfang, die Aktualität und die Richtigkeit der Informationen des Lexikons von wein.plus. Ich benutze es regelmäßig und verlasse mich darauf.

Sigi Hiss
freier Autor und Weinberater (Fine, Vinum u.a.), Bad Krozingen

Das größte Weinlexikon der Welt

26.343 Stichwörter · 46.934 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.677 Aussprachen · 199.071 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe