wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 24.938 ausführlichen Einträgen.

Crémant de Limoux

Die Appellation für Schaumweine liegt im Département Aude im Westen der französischen Weinbauregion Languedoc und ist identisch mit dem Bereich Limoux. Sie wurde im Jahre 1990 als AOC klassifiziert und zählt zur zweiten Qualitätskategorie „Grands Vins du Languedoc“. Die Hauptsorten für den nach nach der Champagner-Methode produzierten Schaumwein sind Chardonnay und Chenin Blanc (zus. max. 90%), weitere sind Mauzac Blanc und Pinot Noir (zus. max. 20%). Bekannte Produzenten sind Domaine de l’Aigle, Robert und Château de Villelongue. Eine zweite AOC für Schaumwein ist Blanquette de Limoux, eine AOC für weiße und rote Stillweine ist Limoux.

Das größte Weinlexikon der Welt

24.938 Stichwörter · 47.560 Synonyme · 5.307 Übersetzungen · 30.250 Aussprachen · 166.163 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe