wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.508 ausführlichen Einträgen.

Lambrusco Peduncolo Rosso

Die rote Rebsorte stammt aus Italien und ist eine der zahlreichen Lambrusco-Sorten. Synonyme sind Lambrusco dal Peduncolo Rosso, Lambrusco del Picol Ross und Lambrusco Pjcol Ross. Der Name der Rebe ist von den roten Stängeln abgeleitet. Sie stammt aus dem Val d‘Enza in der Region Emilia-Romagna. Die auf Grund der niedrigen Produktivität aufgegebene Sorte war nahezu ausgestorben. Sie wurde vom Winzer Rinaldo Rinaldini (+2010) in der Gemeinde Calerno di Sant’Ilario d’Enza in der Provinz Reggio Emilia in den 1980er-Jahren reaktiviert. Sie erbringt einen purpurroten Rotwein mit moderaten Tanninen und Aromen nach roten Früchten. Die Abstammung (Elternschaft) ist nicht eindeutig geklärt. Im VIVC-Katalog wird keine eigenständige Sorte geführt, sondern dieser Name als Synonym für die Sorte Terrano angegeben. Im Jahre 2016 wurden unter dem Namen Lambrusco Peduncolo Rosso keine Bestände ausgewiesen (Statistik Kym Anderson).

Das größte Weinlexikon der Welt

25.508 Stichwörter · 47.133 Synonyme · 5.310 Übersetzungen · 30.825 Aussprachen · 171.632 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe