Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.247 ausführlichen Einträgen.

Arvine Grande

Die weiße Rebsorte (auch Grande Arvine, Große Arvine) stammt aus dem Grenzgebiet Italien/Schweiz. Gemäß im Jahre 2007 erfolgten DNA-Analysen handelt es sich um eine vermutlich natürliche Kreuzung Rèze x unbekannter Partner (siehe dazu auch unter Arvine). Die früher im Schweizer Kanton Wallis verbreitete Rebe ist heute nahezu ausgestorben. Im Jahre 2016 wurde kein Bestand ausgewiesen (Statistik Kym Anderson).

Quelle: Wine Grapes / J. Robinson, J. Harding, J. Vouillamoz / Penguin Books Ltd. 2012

Das größte Weinlexikon der Welt

23.247 Stichwörter · 48.162 Synonyme · 5.312 Übersetzungen · 28.562 Aussprachen · 157.505 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe