wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.177 ausführlichen Einträgen.

Brudersberg

Einzellage in der Gemeinde Nierstein im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen. Sie ist ein Teil des so genannten „Roten Hanges“ innerhalb der Rheinfront. Der Name geht auf die Familie des Haxthäuser Hofes zurück, deren vier Brüder sich von 1804 bis 1835 den Besitz teilten. In den 1970er-Jahren sollte im Rahmen der Flurbereinigung die kleine Lage im benachbarten Pettenthal aufgehen, was aber durch Peter von Weymarn, damals Leiter des Weinguts Heyl zu Herrnsheim, in dessen Monopolbesitz sich der Brudersberg befindet, verhindert werden konnte. Der nach Süden ausgerichtete Weinberg liegt in einem winzigen Seitental des Roten Hanges in 90 bis 160 Meter Seehöhe mit 50 bis 65% Hangneigung. Er umfasst nur 1,14 Hektar Rebfläche auf rötlichem Schieferboden (Rotliegendem) und tonigem Lehm mit speziellem Mikroklima. Hier wird ausschließlich Riesling kultiviert.

Das größte Weinlexikon der Welt

25.177 Stichwörter · 47.404 Synonyme · 5.307 Übersetzungen · 30.489 Aussprachen · 167.602 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe