wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.898 ausführlichen Einträgen.

Frühburgunder

Die rote Rebsorte stammt vermutlich aus Frankreich. Es gibt rund 120 Synonyme, die auf ein hohes Alter hinweisen. Einige davon alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Augustclevner, Augustklevner, Augustiner, Augusttraube, Blauer Augustiner, Blauer Frühburgunder, Frauentagtraube, Frauentraube, Frühblaue, Früher Blauer Burgunder, Frühschwarze, Jakobstraube, Juliustraube, Möhrchen, Schwarzer Frühzeitiger Burgunder (Deutschland u/o Österreich); Jacobstraube (Elsass); Black Inly, Early Black Cluster, July Grape (England); Ischia, Madeleine Noir, Maurillon Hâtif, Morillon Noir Hâtif, Morillon Parisien, Petit Morillon Hâtif, Pinot Hâtif de Rilly, Pinot Madeleine, Pinot Noir Précoce, Pinot Précoce, Pinot Précoce Noir, Raisin de la Madeleine, Vigne d’Ischia (Frankreich); Luglienga Nera, Luviana Veronese, Maddalena Nera, Uva de Trivolte (Italien); Blauer Frühburgunder (Schweiz); Burgundské Modré Rane (Slowakei, Tschechien); Juliusi Szölö, Korai Kék Kisburgundi, Szent Anna Szölö (Ungarn).

Stimmen unserer Mitglieder

Prof. Dr. Walter Kutscher

Früher benötigte man eine Fülle an Lexika und Fachliteratur, um im vinophilen Berufsleben up to date zu sein. Heute gehört das Weinlexikon von wein.plus zu meinen besten Helfern, und es darf zu Recht als die „Bibel des Weinwissens“ bezeichnet werden.

Prof. Dr. Walter Kutscher
Lehrgangsleiter Sommelierausbildung WIFI-Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

25.898 Stichwörter · 46.878 Synonyme · 5.330 Übersetzungen · 31.235 Aussprachen · 179.529 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe