wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.414 ausführlichen Einträgen.

Gabrissen

Riede in der Großlage Bisamberg (Wien, Niederösterreich), siehe dort.

Der 358 Meter hohe Berg liegt im Bezirk Korneuburg in Niederösterreich, wobei die südllichen Ausläufer bis nach Floridsdof, den 21. Bezirk von Wien reichen. Hier wird großflächig Weinbau betrieben und Bisamberg ist auch als Großlage definiert. Als einzige der vier Wiener Großlagen befindet sich Bisamberg am linken Ufer der Donau, schräg gegenüber am rechten Ufer liegen Leopoldsberg, Kahlenberg und Nußberg mit ebenfalls Rebflächen. Der größte Anteil am Bisamberg zählt zur am Nordwestfuß liegenden gleichnamigen Gemeinde Bisamberg; weitere Anteile besitzen die Gemeinden Langenzersdorf und Hagenbrunn (alle drei Weinbaugebiet Weinviertel, NÖ), sowie Floridsdorf mit dem größten Wiener Weinbauort Stammersdorf mit zahlreichen Heurigen (Weinbaugebiet Wien). Nach Westen hin fällt der Bisamberg steil zur Donau ab.

Wenn nicht schon die Illyrer (bis 500 v. Chr.), betrieben sicher die Kelten bereits Weinbau am Bisamberg. Danach kamen die Römer und kultivierten in der Provinz Pannonien ihre mitgebrachten Reben. Nach den Verwüstungen der Völkerwanderung wurde unter Karl dem...

Das größte Weinlexikon der Welt

25.414 Stichwörter · 47.150 Synonyme · 5.306 Übersetzungen · 30.727 Aussprachen · 170.478 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe