wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.901 ausführlichen Einträgen.

Steinertal

Riede bzw. Lage in der Gemeinde Unterloiben (Dürnstein) im niederösterreichischen Weinbaugebiet Wachau. Sie bildet ein Amphitheater mit Blick auf die sich öffnende Wachauer Weinbaulandschaft, worauf der alte Name „Steingraben“ hindeutet. Die nach Süd bis Südost ausgerichteten steil terrassierten Rebflächen in 231 bis 298 Meter Seehöhe weisen bis 64% Hangneigung auf und umfassen knapp sechs Hektar. Die kargen Urgesteins-Verwitterungsböden besitzen einen sandigen, humusarmen Oberboden, der von rot-braunen Eisenoxiden überzogen ist. Entlang von Spalten und Klüften können die Rebwurzeln tief in das Gestein eindringen. Hier werden vor allem die Sorten Grüner Veltliner und Riesling kultiviert. Anteile an der Riede haben zum Beispiel die Weingüter Alzinger, Pichler Franz Xaver, Tegernseerhof und Urbanushof Paul Stierschneider.

Stimmen unserer Mitglieder

Andreas Essl

Das Glossar ist eine monumentale Leistung und einer der wichtigsten Beiträge zur Vermittlung von Weinwissen. Unter all den Lexika, die ich zum Thema Wein verwende, ist es mit Abstand das wichtigste. Das war vor zehn Jahren so und hat sich seither nicht verändert.

Andreas Essl
Autor, Modena

Das größte Weinlexikon der Welt

25.901 Stichwörter · 46.872 Synonyme · 5.330 Übersetzungen · 31.238 Aussprachen · 179.631 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe