wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Ambrosi Hans

Dr. Hans Ambrosi (1925-2012) promovierte nach dem Zweiten Weltkrieg in Geisenheim. Im Jahre 1955 ging er nach Südafrika und arbeitet dort fast elft Jahre auf verschiedenen Weingütern als Agraringenieur und Berater. 1966 kam er nach Deutschland zurück und wurde noch im selben Jahr zum Direktor der Hessischen Staatsweingüter in der Stadt Eltville im Rheingau berufen. Dabei war er auch für das berühmte Zisterzienser-Kloster Eberbach (eine der Domänen) zuständig. Im Jahre 1966 wurde auf seine Initiative im Rheingau der erste Eiswein produziert, deshalb wird er auch als „Eisweinkönig“ bezeichnet. Ambrosi ging dann im Jahre 1990 in Pension und widmete sich mehr denn je dem Schreiben. Als Autor sowie Herausgeber von rund 60 Büchern zählt er zu den meistgelesenen Weinpublizisten Deutschlands. Eine kleine Auswahl davon: Die vergnügliche Weinprobe (Wissenswertes und Tipps für gemütliche Stunden), Farbatlas Rebsorten (300 Rebsorten und ihre Weine), Kapregion, Rheingau pur, Wein richtig genießen lernen (Einführung in die Weinsensorik), Vom Weinfreund zum Weinkenner, Weinlexikon, Wein von A - Z (Antwort auf alle Fragen in 5000 Stichworten). Siehe auch weitere Weinautoren unter Literatur.

Stimmen unserer Mitglieder

Hans-Georg Schwarz

Als Ehrenobmann der Domäne Wachau ist es für mich der einfachste und schnellste Weg, bei Fragen in das wein.plus-Lexikon einzusteigen. Die Gewissheit, hier fundierte und aktuelle Informationen zu erhalten, machen die Benutzung zu einem unverzichtbaren Ratgeber.

Hans-Georg Schwarz
Ehrenobmann der Domäne Wachau (Wachau)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.413 Stichwörter · 47.048 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.747 Aussprachen · 206.211 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER