wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.825 ausführlichen Einträgen.

Melon de Bourgogne

Die weiße Rebsorte stammt aus Frankreich. Synonyme sind Auxerrois Gros, Blanc de Nantes, Bourguignon Blanc, Feuille Ronde, Gamay Blanc, Gros Auxerrois, Gros Blanc, Latran, Lyonnais, Lyonnaise Blanche, Melon, Melon Bijeli, Muscadet, Petit Bourgogne, Pétoin, Pétouin und Plant de Bourgogne. Sie darf trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme bzw. morphologischer nicht mit den Sorten Aligoté (Melon de Jura), Auxerrois, Chardonnay (Melon d’Arbois), Gros Blanc, Pinot Blanc oder Traminer (Savagnin Jaune) verwechselt werden. Gemäß zuletzt im Jahre 2013 erfolgten DNA-Analysen handelt es sich um eine der zahlreichen vermutlich natürlichen Kreuzungen zwischen den beiden Leitsorten Gouais Blanc x Pinot. Die mittel reifende, ertragreiche Rebe ist widerstandsfähig gegen Frost, jedoch sehr anfällig für Botrytis. Sie erbringt neutral schmeckende, säurearme Weißweine mit dezentem Muskatton und Zitrusaroma, die sich besonders gut für die Destillation eignen.

Das größte Weinlexikon der Welt

25.825 Stichwörter · 46.904 Synonyme · 5.325 Übersetzungen · 31.157 Aussprachen · 176.863 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon