wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Nizza

DOCG-Bereich für Rotwein in der italienischen Region Piemont. Die ehemalige Subzone des DOCG-Bereiches Barbera d’Asti wurde im Jahre 2014 eigenständig. Bis dahin wurde dieser Wein unter der Bezeichnung Barbera d’Asti Superiore Nizza produziert. Die Zone umfasst 244 Hektar Rebfläche in großteils zwischen 100 und 400 Meter Seehöhe in und um die namensgebende Gemeinde Nizza Monferrato in der Provinz Asti. Bei klassifizierten Weinbergen darf auf dem Etikett Vigna gefolgt vom Lagennamen angegeben werden. Der Wein muss aus 100% Barbera gekeltert werden. Der Alkoholgehalt muss zumindest 13% vol, bei Verwendung von Vigna 13,5% vol betragen. Die Reifezeit beträgt 14 Monate, davon zumindest 6 im Fass. Mit 30 Monaten Reifezeit, davon zumindest 12 Monate im Barriquefass, darf er sich Riserva nennen.

Stimmen unserer Mitglieder

Dominik Trick

Das wein.plus-Lexikon ist ein umfangreiches, fachlich sehr gut recherchiertes Nachschlagewerk. Jederzeit und überall verfügbar, ist es ein unverzichtbarer Bestandteil für den Unterricht geworden, das gleichermaßen von Studierenden und mir genutzt wird. Überaus empfehlenswert!

Dominik Trick
Technischer Lehrer, staatl. geprüfter Sommelier, Hotelfachschule Heidelberg

Das größte Weinlexikon der Welt

26.411 Stichwörter · 47.047 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.745 Aussprachen · 206.096 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER