wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Spezialweine

Die Herstellung von Weinen, Schaumweinen und Spirituosen ist durch entsprechende EU-Verordnungen sowie durch gegebenfalls ergänzende landesspezische weingesetzlich vorgegeben (siehe dazu unter Weinbereitung). Alle herkunftsgeschützten Erzeugnisse sind im Weinbezeichnungsrecht geregelt (zum Beispiel Tokajer, Champagner und Cognac). Darüber hinaus gibt es viele weitere alkoholische Getränke mit phantasievollen Bezeichnungen. Die in Folge angeführten haben aber zum Großteil keine weinrechtliche, sondern nur eine lokal begrenzte bzw. umgangssprachliche Bedeutung und dürfen zumeist auf einem Flaschen-Etikett aus Verbraucherschutz-Gründen nicht aufscheinen.

Stimmen unserer Mitglieder

Hans-Georg Schwarz

Als Ehrenobmann der Domäne Wachau ist es für mich der einfachste und schnellste Weg, bei Fragen in das wein.plus-Lexikon einzusteigen. Die Gewissheit, hier fundierte und aktuelle Informationen zu erhalten, machen die Benutzung zu einem unverzichtbaren Ratgeber.

Hans-Georg Schwarz
Ehrenobmann der Domäne Wachau (Wachau)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.380 Stichwörter · 46.990 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.714 Aussprachen · 202.606 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER