wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Die präsidentielle Republik Belarus (belarussisch Беларусь, Biełaruś) in Osteuropa mit der Hauptstadt Minsk umfasst 207.595 km². Früher wurde das Land auch Weißruthenien und Belorußland genannt. Der Staat grenzt an Litauen, Lettland, Russland, die Ukraine und Polen. Der ehemalige UdSSR-Teilstaat wurde durch den Zerfall der Sowjetunion 1991 souverän.

Weißrussland - Landkarte, Flagge und Wappen

Weinbau

Im Jahre 2022 umfassten die Weinberge 9.377 Hektar Rebfläche und die Wein-Produktionsmengen 304.000 Hektoliter. Die Kellerei OJSC „Minsk Sparkling Wines Factory“ ist ein führender Produzent von Schaumweinen und Weinen. Es gibt aber eine bedeutende Industrie für verschiedene Spirituosen (Wodka, Brandy, Rum etc.) und Biere.  

Stimmen unserer Mitglieder

Thorsten Rahn

Das Weinlexikon hilft mir, auf dem Laufenden zu bleiben und mein Wissen aufzufrischen. Vielen Dank für dieses Lexikon das an Aktualität nie enden wird! Das macht es so spannend, öfter vorbeizuschauen.

Thorsten Rahn
Restaurantleiter, Sommelier, Weindozent und Autor; Dresden

Das größte Weinlexikon der Welt

26.381 Stichwörter · 46.989 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.715 Aussprachen · 202.661 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER