wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 26.029 ausführlichen Einträgen.

Zalema

Die weiße Rebsorte stammt aus Spanien. Synonyme sind Del Pipajo, Ignobilis, Perruna, Rebazo, Salemo, Torrontés de Montilla, Zalemo und Zalemo Rebazo. Sie darf trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme oder morphologischer  Ähnlichkeiten nicht mit den Sorten Perruno (Synonym Perruna) oder Torrontés verwechselt werden. Gemäß im Jahre 2018 erfolgten DNA-Analysen entstammt sie einer vermutlich natürlichen Kreuzung zwischen Hebén x unbekanntem Partner. Über eine mögliche Verwandtschaft mit der weißen Sorte Zalema Fina (Grazalema) oder der roten Sorte Zalema Tinta ist nichts bekannt. Die spät reifende, ertragreiche Rebe ist widerstandsfähig gegen Dürre. Sie erbringt leichte, neutral schmeckende Weißweine, die zur Oxidation neigen. Diese werden zu sherryähnlichen Weinen verarbeitet. Die Sorte wird in Andalusien hauptsächlich in der Provinz Huelva sowie auch im Bereich Montilla-Moriles angebaut. Dort wird sie zunehmend durch hochwertigere Sorten wie zum Beispiel Palomino verdrängt. Im Jahre 2016 wurden insgesamt 4.015 Hektar mit sinkender Tendenz ausgewiesen. Sie liegt damit im weltweiten Rebsortenranking auf Rang 131 (Kym Anderson).

Stimmen unserer Mitglieder

Dr. Edgar Müller

Ich habe großen Respekt vor dem Umfang und der Qualität des wein.plus-Lexikons. Es handelt es sich um eine einzigartige Anlaufstelle für knackige, fundierte Informationen zu Begriffen aus der Welt des Weines.

Dr. Edgar Müller
Dozent, Önologe und Weinbauberater, Bad Kreuznach

Das größte Weinlexikon der Welt

26.029 Stichwörter · 46.829 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.364 Aussprachen · 184.896 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe