wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 26.010 ausführlichen Einträgen.

Die Republik in Südosteuropa auf der Balkanhalbinsel war ehemals Bestandteil von Jugoslawien und ab 2003 eine autonome Provinz von Serbien. Im Feber 2008 proklamierte sie sich mit Parlamentsbeschluss als unabhängig. Der Weinbau in der Region Metochien reicht auf die Römerzeit zurück. In Velika Hoča, dem historischen Weinbauzentrum Kosovos, wurden bei archäologischen Ausgrabungen Pithoi (Weingefäße) gefunden. Der Kosovo unterteilt sich in die Weinbaubereiche Juzni und Severni. Die Weinberge umfassten vor dem Krieg rund 10.000 Hektar Rebfläche mit vor allem den Rotweinsorten Cabernet Franc, Gamay und Pinot Noir sowie Riesling. An der Grenze zu Albanien wächst der bekannte Markenwein Amselfelder (Kosovsko Vino). Die Rebflächen und viele Weingüter befinden sich nach den Jahren der Wirrnisse erst wieder im Aufbau.

Stimmen unserer Mitglieder

Dr. Christa Hanten

Für meine langjährige Tätigkeit als Lektorin mit wein-kulinarischem Schwerpunkt informiere ich mich bei Spezialfragen immer wieder gern im Weinlexikon. Dabei führt spontanes Lesen und das Verfolgen von Links oft zu spannenden Entdeckungen in der weiten Welt des Weins.

Dr. Christa Hanten
Fachjournalistin, Lektorin und Verkosterin, Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

26.010 Stichwörter · 46.830 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.345 Aussprachen · 184.228 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe