wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Das Weingut liegt in der Gemeinde Eibesthal bei Mistelbach im Nordosten des Weinviertels (Niederösterreich). Der Betrieb wird nach Ausbildung zur Weinbau- und Kellermeisterin seit 1998 von der Quereinsteigerin Maria Faber-Köchl geführt. Als Önologin ist Tochter Anna Faber verantwortlich. Im Jahre 2009 wurde ein neuer Keller in Betrieb genommen. Die Weingärten liegen in den Rieden Saazen, Pannau, Heid, Steinhübel und Sauberg in einer Art Kessellage. Sie umfassen zehn Hektar Rebfläche, die mit den Weißweinsorten Grüner Veltliner (40%), Riesling, Pinot Blanc, Roter Traminer, sowie mit den Rotweinsorten Zweigelt, Blaufränkisch, Merlot und Pinot Noir bestockt sind. Es wird zertifizierter Biologischer Weinbau praktiziert. Dazu zählen unter anderem Begrünung, Ausbringung von Kompost sowie gänzlicher Verzicht auf Kunstdünger, Herbizide und Insektizide.

Stimmen unserer Mitglieder

Thorsten Rahn

Das Weinlexikon hilft mir, auf dem Laufenden zu bleiben und mein Wissen aufzufrischen. Vielen Dank für dieses Lexikon das an Aktualität nie enden wird! Das macht es so spannend, öfter vorbeizuschauen.

Thorsten Rahn
Restaurantleiter, Sommelier, Weindozent und Autor; Dresden

Das größte Weinlexikon der Welt

26.410 Stichwörter · 47.047 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.744 Aussprachen · 205.661 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER