wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.983 ausführlichen Einträgen.

Leitgewebe

Bezeichnung für das im Kambium (unterhalb der Rinde liegende Wachstumsschicht) befindliche Gewebe in höheren Pflanzen wie auch dem Rebstock. Damit erfolgt der Transport von Nährstoffen und Wasser von den Wurzeln bis zu den Spitzen der Triebe. Die erstaunliche Transport-Geschwindigkeit beträgt einen halben bis einen Meter per Stunde. Man unterscheidet in zwei verschiedene, voneinander komplett getrennte Transportwege. Das Xylem besteht aus weiten und starkwandigen Röhren, durch die das von den Wurzelhaaren aufgenommene Wasser, mit darin gelösten Mineralstoffen und organischen Stoffen nach oben strömt. Aus Teilen davon bildet sich das Holz. Das Phloem (Siebteil) besteht aus engen und dünnwandigen Röhren, über die vor allem der Transport der von der Pflanze bei der Photosynthese gebildeten Assimilate (organische Moleküle) erfolgt.

Stimmen unserer Mitglieder

Dominik Trick

Das wein.plus-Lexikon ist ein umfangreiches, fachlich sehr gut recherchiertes Nachschlagewerk. Jederzeit und überall verfügbar, ist es ein unverzichtbarer Bestandteil für den Unterricht geworden, das gleichermaßen von Studierenden und mir genutzt wird. Überaus empfehlenswert!

Dominik Trick
Technischer Lehrer, staatl. geprüfter Sommelier, Hotelfachschule Heidelberg

Das größte Weinlexikon der Welt

25.983 Stichwörter · 46.821 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.317 Aussprachen · 183.050 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe