Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.269 ausführlichen Einträgen.

Paterberg

Einzellage in der Gemeinde Nierstein im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen. Der Name (Pater = Mönch) geht auf ein früheres Kloster zurück. Die nach Westen ausgerichteten Weinberge mit bis zu 60% Neigung umfassen 147 Hektar Rebfläche in sanft geschwungener Formation. Sie besitzen Böden aus Löss, tonigem Lehm und Mergel. Hier werden vor allem die Sorten Riesling, Silvaner, Scheurebe, Müller-Thurgau und Spätburgunder (Pinot Noir) kultiviert. Anteile an der Lage haben zum Beispiel die Weingüter Bacchushof, Domhof Baumann, Huff Fritz Ekkehard, Louis Guntrum, Raddeck Stefan, Schneider Georg Albrecht, Seebrich und Strub Walter.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.269 Stichwörter · 48.171 Synonyme · 5.312 Übersetzungen · 28.584 Aussprachen · 157.819 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe