wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Minho

IGP-Bereich (früher Rios do Minho) für Landweine in der Provinz Minho im Norden von Portugal. Er ist flächenmäßig identisch mit dem DOC-Bereich Vinho Verde. Dié hauptsächlich erzeugten zumeist leichten Weißweine zeichnen sich durch Frische und pikante Säure aus. Sie werden aus den Sorten Alvarinho, Arinto, Avesso, Azal Branco, Batoca, Borraçal, Chardonnay, Loureiro, Rabo de Ovelha, Riesling und Trajadura produziert. Die Rotweine werden aus den Sorten Azal Tinto (Amaral), Brancelhão (Alvarelhão), Cabernet Sauvignon, Espadeiro, Merlot, Padeiro, Pedral und Vinhão gekeltert.

Stimmen unserer Mitglieder

Roman Horvath MW

wein.plus ist ein handlicher, effizienter Wegweiser, um einen raschen Überblick in der bunten Welt der Weine, Winzer und Rebsorten zu erlangen. Im Weinlexikon, dem weltweit umfangreichsten dieser Art, findet man rund 26.000 Stichwörter zum Thema Rebsorten, Weingüter, Weinanbaugebiete sowie vieles mehr.

Roman Horvath MW
Domäne Wachau (Wachau)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.410 Stichwörter · 47.047 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.744 Aussprachen · 205.743 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER