wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 26.029 ausführlichen Einträgen.

Einer der sieben großen regionalen IGP-Bereiche für die Produktion von Landweinen in Frankreich. Die anderen sechs sind Atlantique, Comté Tolosan, Méditerranée, Pays d’Oc, Terres du Midi und Val de Loire. Die ethymologische Bedeutung von „Rhodanien“ ist keltischen Ursprungs; was „an den Ufern der Rhône“ bedeutet. Er liegt im Südosten und umfasst die neun Départements Ain, Ardèche, Drôme, Haute-Savoie, Isère, Loire, Rhône, Saône-et-Loire und Savoie. Die Weinbaubereiche zählen zumindest zum Teil zu den drei Weinbauregionen Loire, Rhône und Savoyen. Die wichtigsten Rotweinsorten sind Grenache Noir (Garnacha Tinta), Syrah, Mourvèdre (Monastrell), Carignan Noir (Mazuelo), Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Die wichtigsten Weißweinsorten sind Chardonnay, Viognier, Grenache Blanc (Garnacha Blanca), Altesse und Muscat Blanc.

Stimmen unserer Mitglieder

Dominik Trick

Das wein.plus-Lexikon ist ein umfangreiches, fachlich sehr gut recherchiertes Nachschlagewerk. Jederzeit und überall verfügbar, ist es ein unverzichtbarer Bestandteil für den Unterricht geworden, das gleichermaßen von Studierenden und mir genutzt wird. Überaus empfehlenswert!

Dominik Trick
Technischer Lehrer, staatl. geprüfter Sommelier, Hotelfachschule Heidelberg

Das größte Weinlexikon der Welt

26.029 Stichwörter · 46.825 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.364 Aussprachen · 184.907 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe