wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.893 ausführlichen Einträgen.

Weinbau-Institutionen

Institutionen, Verbände, Vereine, Gremien, Behörden, Forschungs-Anstalten, Schulen und Universitäten, die im Zusammenhang mit Weinbau beratende, forschende, organisierende, kontrollierende, zertifizierende, publizistische oder ausbildende Aufgaben wahrnehmen. Viele davon sind international tätig; die wichtigsten sind (in Klammer der Zweck bzw. die Hauptaufgaben der Institution, jeweils rechts davon das Land des Hauptsitzes):

AAWE bis AWRI

BATF bis CSIRO

  • BATF (Bureau of Alcohol, Tobacco, Firearms and Explosives) - USA
  • Bio Austria (Dachorganisation Bioverbände) - Österreich
  • Biodiversity & Wine Initiative - siehe unter Sustainable Wine South Africa
  • BKI (Bundeskellerei-Inspektion) - Österreich
  • BÖLW (Dachorganisation Bioverbände) - Deutschland
  • Brock University (Lehrstuhl für Önologie) - Kanada
  • BIVB - Bureau Interprofessionnel des Vins de Bourgogne - Frankreich
  • Changins (Weinbauinstitut) - Schweiz
  • Charles Sturt University (Institut für Weinbau und Önologie) - Australien
  • Cité du Vin (Weinbaumuseum und Freizeitpark)  - Frankreich
  • CIVC (Interessenvertretung Champagne-Winzer) - Frankreich
  • Conegliano (Weinbauinstitut) - Italien
  • Cornell University (weinbauliche Forschung) - USA
  • CPVO (internationales Sortenschutzamt) - Frankreich
  • CSIRO (wissenschaftliche und industrielle Forschung) - Australien

Deutsche Weinakademie bis Freie Weinbauern Südtirol

  • Deutsche Weinakademie (Ausbildung, Forschung, Information) - Deutschland
  • DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) - Deutschland
  • Domaine de Vassal (Rebsortensammlung) - Frankreich
  • DWF (Deutscher Weinfonds) - Deutschland
  • DWI (Deutsches Wein-Institut) - Deutschland
  • DWV (Deutscher Weinbauverband) - Deutschland
  • ECOCERT (internationale Organisation für Bio-Zertifizierung) - Schweiz
  • ECOVIN - deutscher und auch weltweit größter Weinbau-Ökoverband
  • EVENA (Forschungsinstitut Weinbau und Önologie) - Spanien
  • FAO (Food and Agriculture Organization) - Italien
  • FIJEV (Fed. Intern. des Journ. et Ecrivains des Vins et Spiritueux) - Frankreich
  • Foundation Plant Services (Pflanzenmaterial-Züchtung) - Kalifornien
  • Freiburg (Weinbauinstitut) - Deutschland
  • Freie Weinbauern Südtirol - Südtirol/Italien

Geilweilerhof bis IGGP

INAO bis KWV

  • INAO (Institut National des Appellations d’Origine) - Frankreich
  • INRA (Institut National de la Recherche Agronomique) - Frankreich
  • INRAE (Institut national de recherche pour l'agriculture, l'alimentation et l'environnement) - Frankreich
  • International Wine Institute (Fachschule für Sommeliers) - Deutschland
  • International Wine Investment Fund (Wein Investment-Fond) - Australien
  • ISVV (Institut des Sciences de la Vigne et du Vin) - Frankreich
  • IVDP (Instituto dos Vinhos do Douro e Porto) - Portugal
  • Julius Kühn-Institut (Forschungsinstitut für Kulturpflanzen) - Deutschland
  • Klosterneuburger Weinbauinstitut - Österreich
  • KWV (Kooperatiewe Wijnbowers Vereniging van Zuid Afrika) - Südafrika

LFS bis ÖWM

PFV bis UPOV

VDP bis WSET

Siehe auch unter größte Weinfirmen der Welt, Weinführer und Weinveranstaltungen.

Stimmen unserer Mitglieder

Thomas Götz

Seriöse Quellen im Internet sind rar - und das Weinlexikon von wein.plus ist eine solche. Bei der Recherche für meine Artikel schlage ich regelmäßig im wein.plus-Lexikon nach. Dort erhalte ich zuverlässige und detaillierte Informationen.

Thomas Götz
Weinberater, Weinblogger und Journalist; Schwendi

Das größte Weinlexikon der Welt

25.893 Stichwörter · 46.912 Synonyme · 5.325 Übersetzungen · 31.225 Aussprachen · 179.369 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe